BERATUNGSHOTLINE +49(0)6021 45 93 74

Fräseinlagen Kinderver-
sorgung

Fräseinlagen Kinderver-
sorgung

Fräseinlagen Kinderver-
sorgung

Bei der Fertigung von Einlagen verwenden wir modernste 3D-Scan-Technologie, um individuell auf Ihre Füße angepasste Einlagen mit höchster Passgenauigkeit zu garantieren. Ausgangspunkt dieser Arbeit bleibt der individuelle Fußabdruck des Patienten und die digitale Belastungsmessung der Fußsohle. Nur so gelingt die Lokalisation von Fehlstellungen und Überbelastungen. Das Negativmodell des Fußabdrucks wird dann über einen 3D-Scanner digitalisiert und nachbearbeitet um eine Einlage zu fräsen, die millimetergenau dem Fuß entspricht. Besonders präzise lassen sich spezielle Be- und Entlastungszonen bei Fräseinlagen platzieren. Um die perfekte Funktion herausarbeiten zu können, bestehen unsere Fräseinlagen aus verschiedenen Materialien mit stützenden oder polsternden Eigenschaften. Wir fertigen für Sie individuell angepasste Einlagen an, um Ihnen das Stehen und Gehen zu erleichtern.

Besonders die Versorgung von Kindern liegt uns am Herzen. Kaum ein Kind läuft von Anfang an optimal. Doch sind Einlagen dann immer die beste Lösung? Und ab welchem Alter sind sie zu empfehlen? Wir geben Ihnen in diesem Beitrag Tipps rund um das Thema Fräseinlagen und Kinderversorgung.

Fräseinlagen / Kinderversorgung

Häufig gestellte Fragen

WAS GENAU SIND ORTHOPÄDISCHE EINLAGEN UND WELCHE WIRKUNGSWEISE HABEN SIE?

Eine orthopädische Schuheinlage ist eine Sohle mit einer Gewölbeunterstützung für Längs- und Quergewölbe, die man in die Schuhe einsetzt. Sie haben die Aufgabe, die natürliche Fußstellung und Biomechanik wiederherzustellen, indem sie das Körpergewicht richtig verteilen um damit die Belastung der Gelenke zu reduzieren. Viele Beschwerden, wie z. B. Fersen- und Knieschmerzen, Schmerzen im unteren Rückenbereich usw. werden durch bereits entstandene pathologische Fußhaltung oder -stellung hervorgerufen.

Eines der häufigsten Fußprobleme ist das Abflachen des Fußlängsgewölbes, die sogenannte Überpronation. Diese führt dazu, dass der Fuß nach innen abrollt und somit die Gelenke des Fußes überstrapaziert. Ungefähr 70 % der Bevölkerung haben dieses Problem, es wird im Volksmund als Plattfuß bezeichnet. Unsere Einlagen können die Überpronation durch die Wiederherstellung der natürlichen Fuß- und Fußgelenksstellungen korrigieren. Dadurch können nicht nur Fußbeschwerden, sondern auch Schmerzen in anderen Regionen des Körpers reduziert oder sogar vermieden werden.

BEI WELCHEN BESCHWERDEN KÖNNEN EINLAGEN HILFREICH SEIN?

Unsere Füße sind die Träger unseres Körpers. Fehlbelastungen unserer Füße können zu einer Vielzahl von Folgeerscheinungen wie z. B. Knie- und Rückenschmerzen führen. Durch die Einlagen, werden die Drehung des Schienbeines nach innen und das Vorschieben des Beckens verhindert und die dadurch verursachten Schmerzen verringert. Eine amerikanische Studie konnte nachweisen, dass die Art des Laufens oft Grundlage für Rückenschmerzen ist. Es wurde hierbei ebenfalls festgestellt, dass das Tragen von bettenden, stützenden oder korrigierenden Einlagen diese Schmerzen bei mindestens der Hälfte der betroffenen Personen reduzieren konnte.

AB WELCHEM ALTER BRAUCHT MEIN KIND SCHUHEINLAGEN?

Jeder Mensch kommt mit niedlichen, zarten, aber doch platten Füßen zur Welt. Die Muskulatur und auch die knöcherne Strukturen müssen sich noch aufbauen. Erst wenn wir lernen zu laufen, wird der Fuß einer Belastung ausgesetzt. Dann wird er kräftiger und bildet ein sichtbar stützendes Längs- und Quergewölbe. Gern können Sie das Kind beim Kinderarzt vorstellen, falls es Bedenken bezüglich der Fußhaltung gibt. In der Regel ist die Knickfußhaltung bei Kindern bis zum 10. Lebensjahr allerdings völlig normal.

Es müssen nicht bereits ab Kleinkindalter Einlagen verschrieben werden. Dies sollte nur bei medizinisch notwendigen Indikationen erfolgen.

BEI WELCHEN DIAGNOSEN BRAUCHT MEIN KIND SCHUHEINLAGEN?

Eine Therapie mit orthopädischen Einlegesohlen kann notwendig sein, wenn beispielsweise eine angeborene Deformität wie ein Sichel- oder Klumpfuß oder neurologischen Erkrankungen wie einer Infantilen Cerebralparese vorliegt. Dann erstellen wir als Orthopädie-Schuhtechniker passgenaue Schuheinlagen oder Schuhzurichtungen, um Ihrem Kind größtmögliche Korrektur, Linderung und Therapieerfolg zu verschaffen.

Zudem sind Einlagen für die Schuhe sinnvoll, wenn der Nachwuchs Schmerzen beim Gehen hat. Denn nicht jeder Knick-Senkfuß oder Plattfuß verwächst sich, indem sich das Fußgewölbe aufbaut. Bei orthopädischen Beschwerden sollte die Fehlstellung in jedem Fall abgeklärt werden. Eine Einlage mit stützenden Elementen kann hier sinnvoll und schmerzlindernd sein.

GIBT ES EINLAGEN, DIE SPEZIELL FÜR SPORTLER GEEIGNET SIND?

Ob gelegentlich sportlich aktiv oder Extremsportler – unsere sensomotorischen Sporteinlagen helfen Ihnen Kräfte einzusparen, unnötige Fußbelastungen, die unter anderem zu Fersen- oder Knieschmerzen führen können, zu reduzieren und Verletzungen wirksam vorzubeugen. Basierend auf einer professionellen Analyse fertigen wir optimierte sensomotorische Einlagen für Sie und passen diese in Ihren Sportschuh ein. Egal, ob Sie Ihre „Lieblings-Treter“ aufwerten, Ihre eleganten Golfschuhe an Ihren Fuß optimal anpassen oder Ihre Skischuhe mit Ihrem Fahrstil und Ihren Bedürfnissen abstimmen möchten – wir haben die Lösung für Sie! Wir bemühen uns nicht nur, Ihre Füße zu stützen und zu entlasten, sondern auch mit unseren sensomotorischen Einlagen zu aktivieren, korrigieren und zu stabilisieren. Durch den gezielten Einsatz dieser Einlagen können die natürlichen Bewegungsmuster optimiert werden. Die Aufgabe dieser Einlagen liegt darin, die alten und fehlerbehafteten Bewegungsmuster des Fußes zu korrigieren und zu ersetzen. Sensomotorische Einlagen werden hauptsächlich bei Kindern und Jugendlichen eingesetzt. Durch die verschiedenen Erhöhungen auf der Einlage, welche je nach der Fußfehlform entsprechend angeordnet werden, sollen die Muskeln gezielt aktiviert werden. Hier gibt’s mehr Info zu Ihren individuellen Sporteinlagen

WOHER WEISS MAN, DASS DIESE EINLAGEN WIRKLICH WIRKEN?

Eine Vielzahl unserer orthopädischen Hilfsmittel, wie z.B. Einlagen beeinflussen, wie oben erwähnt, Ihre Körperhaltung positiv. In unserem Analysezentrum kann durch die Haltungsmessung die Wirksamkeit von Einlagen aufgezeigt werden. Anhand dieser Analyseergebnisse können wir ebenfalls individuelle Lösungsmöglichkeiten aufzeigen und Modifikationen Ihrer Einlagen vornehmen, um Ihre Beschwerden noch effektiver zu lindern.

Copyright © 2020 redcat DESIGNGROUP